Außenhandelsstatistik

Die Ein- und Ausfuhrzahlen für den Zeitraum Januar bis September 2020 wurden vom Statistischen Bundesamt veröffentlicht.

Laut der FWI-Berechnungen lagen die deutschen Ausfuhren von Werkzeugen im Berichtszeitraum um fast 10% unter dem Vorjahresniveau und die Einfuhren erlitten einen Rückgang von 8,4%.

 

 

Die zwei Grafiken zeigen die absoluten Werte in Mio. EUR sowie die Veränderungsraten (in %) der deutschen Aus- und Einfuhren von Werkzeugen für die 15 wichtigsten Partnerländer.

 

 

Die detaillierten Daten für die einzelnen Werkzeugpositionen finden Sie hier als PDF- und Excel-Dateien.