Handwerkzeuge

Handwerkzeuge umfassen einen sehr breiten Bereich aller Werkzeuge, die ohne Einsatz externer Energie (z. B. Strom oder Druckluft) verwendet werden.

Wichtige Untergruppen sind:

  • Schraubwerkzeuge wie Schraubenschlüssel, Schraubendreher, Knarren, Steckschlüsseleinsätze, Drehmomentschlüssel)
  • Schlagwerkzeuge wie Hämmer und Meißel
  • Zangen
  • Äxte und Beile
  • Feilen und Raspeln
  • Spannzeuge wie Schraubzwingen

Generell unterscheidet man die Marktsegmente für professionelle Anwender (Handwerker, Industrie) und für Heimwerker, wobei beide Segmente, wie auch in anderen Produktbereichen, teilweise ineinander übergehen.

Der Vertrieb der Handwerkzeuge erfolgt über den Fachhandel, über Baumärkte und zunehmend über Onlineshops.

Handwerkzeuge unterliegen dem Produktsicherheitsgesetz. Die dort formulierten allgemeinen Sicherheitsanforderungen werden für die meisten Handwerkzeuge durch DIN-Normen konkretisiert. Zusätzlich müssen Handwerkzeuge die Vorschriften der europäischen Chemikalienverordnung REACH erfüllen.

FWI-EinkaufsvorteileSonderaktion für neue Nutzer des FWI-Verbandszeichens "Deutsches Werkzeug - made in Germany"

Sonderkonditionen für interessierte Mitglieder aus Anlass der Freischaltung der neuen FWI-Internetseite

ProduktsicherheitKein CE-Zeichen für Werkzeuge

Grundsätzlich dürfen Produkte nur mit CE gekennzeichnet werden, wenn sie in den Geltungsbereich einer entsprechenden EU-Richtlinie fallen, wie z. B. die…

NormungGrundlagen der Normung

Normen für Handwerkzeuge und Maschinenwerkzeuge dienen u. a. der Festlegung von Sicherheitskriterien, Mindest-Qualitätskriterien und zur Sicherstellung der…

REACHVerwendung von Blei in Werkzeugen

Blei ist mit einem Anteil von bis zu 3% in bestimmten Stahl- und Messinglegierungen in kleineren Bauteilen von Werkzeugen enthalten. Entsprechende Studien haben ergeben,…

REACHHinweise zum Thema Nickelallergie

Nickel wird in Handwerkzeugen als Legierungselement und für galvanische Beschichtungen verwendet. Handwerkzeuge können auch bei Nickel-Sensitivität (Nickelallergie)…

ProduktsicherheitKennzeichnung von Werkzeugen

Nach dem Produktsicherheitsgesetz sind Verbraucherprodukte und damit auch die meisten Werkzeuge mit der vollständigen Adresse des Herstellers oder Inverkehrbringers zu…

ProduktsicherheitAuswahl von sicheren Werkzeugen

Bei der Auswahl von Werkzeug sind einige Punkte zu beachten, u. a. bezüglich der Sicherheit, Ergonomie und Haltbarkeit. Hier finden Sie Hinweise für die wichtigsten…

FWI-NewsletterNeues FWI-Mitglied: Wera Werkzeuge GmbH

Als neues außerordentliches Mitglied im FWI begrüßen wir die Firma Wera Werkzeuge GmbH.

AußenhandelsstatistikenVergleichsstatistik für das 1. Halbjahr 2020

Die Produktionszahlen lagen im 1. Halbjahr 2020 je nach Werkzeuggruppe zwischen +8 und -65%.

HandwerkzeugeNeues FWI-Mitglied: Alfred Kratz Kunststoffprodukte GmbH

Als neues ordentliches Mitglied im FWI begrüßen wir herzlich die Firma Alfred Kratz Kunststoffprodukte GmbH.